Skip to content

Schmaler Bildschirm Breiter Bildschirm Schrift vergrößern Schrift verkleinern Schriftgröße zurücksetzen
Startseite arrow Startseite arrow News-Archiv arrow B-Junioren gelingt Aufstieg in die Landesklasse!!!

Sponsoren des TFV 1913

www.autoteiledirekt.de

B-Junioren gelingt Aufstieg in die Landesklasse!!! Drucken E-Mail
Veröffentlicht von Silke Scheler   
Samstag, 08. Juni 2013

Die B-Junioren machten dem TFV am Freitag (7.6.13) ein wunderbares Geschenk zum 100. Geburtstag:

Im Relegationsspiel wurde der SV Dallgow 47 I auf deren Platz mit 2:0 besiegt.

Das bedeutete den Aufstieg in die Landesklasse!!! ....Und das als überwiegend jüngerer Jahrgang!!!

Der gesamte Verein freut sich mit euch und gratuliert zu diesem tollen Erfolg!!!

Mit einem überragenden 2. Platz in der Kreisligastaffel B wurde das Relegationsspiel gegen den Tabellenzweiten aus der Staffel A SV Dallgow 47 I erkämpft. Die Auslosung ergab, dass die Teltower die Fahrt nach Dallgow antreten mussten. Mit einem Auswärtsspiel in der Relegation wurden die Bedingungen also noch erschwert.

Am Freitag, den 7.6.13 war es dann soweit: Aufgeregt und hoch motiviert ging es in den Norden. Sogar ein paar TFV-Fans fanden den Weg auf den neuen Kunstrasenplatz in Dallgow.

Der TFV legte von der ersten Sekunde an los wie die Feuerwehr. Schon kurz nach dem Anpfiff die erste brenzlige Situation für Dallgow, die zur Ecke bereinigt wurde. Doch die Dallgower konnten nur kurz durchatmen, denn der Eckstoss wurde mit einem tollen Volleyschuss zum überraschenden 1:0 für den TFV verwandelt. Riesenjubel! Und die Teltower wollten gleich nachlegen. Die Dallgower standen tief und kamen kaum aus der eigenen Hälfte. Die Teltower Jungs waren spritziger, laufbereiter und ballsicherer als der Gegner. Doch leider waren die vielen guten Chancen nicht von Erfolg gekrönt. Das schnelle Spiel des TFV in den ersten 25 Minuten hatte viel Kraft gekostet. Dallow konterte nun auf eigenem Platz und kam jetzt immer öfter zu Entlastungsangriffen. Die Teltower Abwehr hatte mit den beiden schnellen Offensivkräften der Dallgower nun immer öfter Probleme. Doch mit ein bisschen Glück und einem glänzend aufgelegten Teltower Keeper konnte die 1:0-Führung in die Pause gerettet werden.

In der zweiten Hälfte wogte das Spiel hin und her. Beide Teams hatten hochkarätige Chancen. Das erwartete Aufbäumen der Dallgower blieb jedoch aus. Das Spiel wurde etwas ruppiger und der gute Schiedsrichter musste nun die eine oder andere gelbe Karte zücken. Doch dann kam der große Moment vom gerade eingewechselten Dustin. Mit dem Ball am Fuß enteilte er auf der rechten Seite seinem Bewacher und lief alleine auf das Tor zu. Den ersten Schuss wehrte der Dallgower Keeper noch ab, doch den Abpraller schob er zum 2:0 über die Linie. Damit war die Partie entschieden. Die Dallgower versuchten zwar noch, den Anschlusstreffer zu erzielen, doch die Abwehr stand jetzt sicher und ließ nichts mehr anbrennen.

Nach dem Schlusspfiff kannte der Jubel keine Grenzen und das Trainerteam Michael Pust und Thomas Bath wurde von den Spielern mit Wasser übergossen und anschließend in die Luft geworfen.

Dank dieses Erfolges ist der TFV in der kommenden Saison nun neben den E-,D- und C-Junioren auch mit den B-Junioren im Land vertreten!

Herzlichen Glückwunsch an die gesamte Mannschaft!!!!