Skip to content

Schmaler Bildschirm Breiter Bildschirm Schrift vergrößern Schrift verkleinern Schriftgröße zurücksetzen
Startseite arrow Startseite arrow News-Archiv arrow Team "C1": Doppelpack-Festival bei 7:0-Sieg über Guben

Sponsoren des TFV 1913

www.autoteiledirekt.de

Team "C1": Doppelpack-Festival bei 7:0-Sieg über Guben Drucken E-Mail
Veröffentlicht von MiZi   
Samstag, 08. September 2012

Mit drei Doppelpacks von Lukas (16., 53.), Leo (21., 41.) und Nils L. (35., 47.) sowie einem Treffer von Dennis (70.) spielte sich das Team "C1" den Frust der Frankfurt-Pleite von der Seele. Der 1. FC Guben kam als Heim-Gegner zu diesem Zwecke genau zur rechten Zeit. Völlig überfordert ergaben sich Polens Angrenzer ihrem Schicksal und ließen sich beim klaren 7:0 von den Rübchen regelrecht überollen.

Doch seien wir ehrlich, liebe Fans der C1: ein Spiel zum Niederknien war es trotz der Torflut dann doch nicht. Gegner Guben entpuppte sich als zu schwach, um einen adäquaten Maßstab für die Leistung der Teltower darzustellen. Den geräumigen Platz, den die harmlosen Gäste der C1 überließen, nutzen die Rübchen für trainingshafte Kombinationen.

So erlebten die Zuschauer ein nettes, aber vom Unterhaltungswert überschaubares Spielchen. Die C1 tat halt das, was getan werden musste und erfreute sich der Möglichkeit, aus allerlei Entfernungen das Gubener Tor zu beschießen. Teltows Keeper wurde nur äußerst selten aus der Stand-by-Funktion geweckt - diesmal stand die Null fast wie von selbst.

Aus Teltow C1-Reporter Gerd Gähnert

 
< zurück   weiter >