Skip to content

Schmaler Bildschirm Breiter Bildschirm Schrift vergrößern Schrift verkleinern Schriftgröße zurücksetzen
Startseite arrow Startseite arrow News-Archiv arrow Ü40 mit mehr als einer "Englischen Woche"

Sponsoren des TFV 1913

www.autoteiledirekt.de

Ü40 mit mehr als einer "Englischen Woche" Drucken E-Mail
Veröffentlicht von Teichert Mario   
Donnerstag, 03. November 2011

Die Spielabsagen in den letzten Wochen haben es möglich gemacht. Nun kam es zu vier Spielen in acht Tagen!

Gegen den Potsdamer FC 73 gelang uns ein klarer 4:1 Erfolg durch Tore von Haiko Pätzmann(2) ,Rüdiger Blättermann und Roland Schmidt.

Drei Tage später gastierte die Potsdamer Sport-Union bei uns. Ein berechtigter Neunmeter entschied am Ende diese hart aber fair geführte Partie. Nach Foul an Hintze von Stefan Barth, verwandelte der Potsdamer sicher. Uwe Grau traf eine Minute vor Schluß aus 25 Metern nur die Latte.

Einen Tag darauf ging die Fahrt zur SG Bornim. Gegen die "Übermannschaft" der Kreisklasse unterlagen wir am Ende verdient mit 3:8 (2:7). Unser Keeper Holger Brand hatte dabei in der ersten Halzeit einen rabenschwarzen Tag! In der zweiten Hälfte spielten wir dann gut mit, mehere Tore wären möglich gewesen. Unsere Tore schossen Helge Etzkorn, Roland Schmidt und Rainer Malze.

Nur zwei Tage später unser Pokalspiel in Friesack!
Nach guter erster Halbzeit und meheren Chancen stand es zur Pause 1:1. Unsere Führung durch Chris Eiden glich der Gastgeber nach Stellungsfehler unserer Abwehr noch vor der Pause aus. Dann lief bei uns nichts mehr zusammen. Die SGF spielte uns noch drei mal aus. Nach 1:4 am Ende ging es wieder 74 km in Richtung Heimat.

Allen Spielern merkte man den Kräfteverschleiß der letzten Tage nun auch an. Unser Auswärtsspiel am 5.11. bei Lok Potsdam fällt aus! Der Gastgeber muß diese Partie wegen meherer verletzter Spieler absagen. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

U.Grau

 
< zurück   weiter >