Skip to content

Schmaler Bildschirm Breiter Bildschirm Schrift vergrößern Schrift verkleinern Schriftgröße zurücksetzen
Startseite arrow Startseite arrow News-Archiv arrow Ü40 mit erneuter Niederlage gegen Caputher SV 1881

Sponsoren des TFV 1913

www.autoteiledirekt.de

Ü40 mit erneuter Niederlage gegen Caputher SV 1881 Drucken E-Mail
Veröffentlicht von Holger Brand   
Samstag, 21. März 2015

Am Freitagabend,den 20.03.15 trafen unsere Oldie's zu Hause auf den Caputher SV 1881.Trainer Thomas hatte diesmal mit 10 Spielern einen guten Kader am Start.Mario Till mit Rückenbeschwerden und Christof mit Erkältung hatten noch kurzfristig abgesagt.Der Gegner kam,wie schon letzte Saison mal wieder zu spät zur Anreise nach Teltow,sodass Schieri Roland Dressler die Partie mit 15 Min.Verspätung dann anpfiff.

Torfolge:

6.Min. 0:1

12.Min. 1:1-straffer Schuss von Andre Schleicher im Strafraum nach unfreiwilliger Vorlage eines caputher Abwehrspielers

18.Min. 1:2

22.Min. 1:3

40.Min. 2:3-Micha Zick im Strafraum aus dem Gewühle heraus mit der Pieke

57.Min. 2:4

60.Min. 2:5

Fazit:

Caputh war immer auf Augenhöhe beim Teltower Aufbauspiel,gingen besser in die Zweikämpfe und setzten mit ihrem schnellen Kurzpassspiel immer kleine Nadelstiche in Richtung Teltower Tor.Nach wie vor hadert der TFV immer noch an ihrer Abschlussschwäche vorm Tor.Nach dem Anschlusstreffer durch Micha Zick drückten unsere Oldie's nochmal mächtig auf's Caputher Tor,was aber in der Spielanlage und den Chancenverwertungen nicht belohnt wurde.Der TFV wartet in der Rückrunde immer noch auf den ersten Sieg.Der könnte aber am kommenden Freitag auswäts bei der 2.Vertetung von Geltow eingefahren werden.Die Randpotsdamer stehen in der aktuellen Tabelle mit 18 geschossenen Toren und 58 Gegentoren noch unter uns.

TFV spielte mit:Koch,Zick,Wuttke,Spellmeyer,Peters,Schleicher,Wagner,Eiden,Schwarting und Rupnow

 
< zurück   weiter >