Skip to content

Schmaler Bildschirm Breiter Bildschirm Schrift vergrößern Schrift verkleinern Schriftgröße zurücksetzen
Startseite arrow Startseite arrow News-Archiv arrow SV Ruhlsdorf gewinnt Ü40 Hallencup

Sponsoren des TFV 1913

www.autoteiledirekt.de

SV Ruhlsdorf gewinnt Ü40 Hallencup Drucken E-Mail
Veröffentlicht von Holger Brand   
Donnerstag, 15. Januar 2015

 

Am 11.01.2015,fand wie jedes Jahr der Ü40 Hallencup in der Sporthalle der GS II in Teltow statt.Eingeladen waren wieder alle Mannschaften vom letzten Jahr.Die SG Töplitz,die Potsdamer Sport Union und der SV Ruhlsdorf sagten sofort zu.Der ESV Lok Potsdam musste spielerbedingt kurzfristig absagen.Vom RSV Eintracht Teltow,Alemania Ludwigsfelde und Fortuna Babelsberg bekam man unverständlicherweise nichtmal ein Feedback zur Absage.Schade eigendlich.Dafür konnten unsere Neuzugänge Alex und Andre ihre ehemaligen Sportsfreunde von Grün-Weiss Großbeeren noch zur Turnierteilnahme überreden.Da der Gastgeber mit 2 Teams kam,wurde nicht,wie geplant mit 2 Gruppen gespielt,sondern Jeder gegen Jeden.Ausser einem 4:1 und einem 4:0 war es ein recht torarmes Turnier,mit sehr engen und knappen Ergebnissen.Am Ende gab es folgenden Tabellenstand:

1.SV Ruhlsdorf Ü35

2.Potsdamer Sport Union

3.TFV1913 II

4.TFV1913 I

5.SG Töplitz

6.Grün-Weiss Großbeeren

Es war ein rundrum faires und vor allem verletzungsfreies Turnier,verbunden mit einem wiedermal leckerem Cathering (Dank an Stefan und seiner Frau).Besonderer Dank nochmal an Micha Baumgard,der uns übers komplette Turnier am Pult und der Anzeigetafel begleitete.Unsere Oldies bekamen dann auch,wie jedes Jahr ihre Einladung von der PSU,am 20.02.zum Hallenturnier in der Uni Halle in Potsdam Golm.Ausser dem wöchendlichen Training immer Dienstag in der Halle am Jahn Sport Park wird es das einzigste Hallenturnier vor dem Rückrundenstart Anfang März bei Lok Seddin sein.

Grüße von Holger aus dem TFV Ü-Wagen

 

 
< zurück   weiter >